Webcam Kloster (Hiddensee)

Rating: 2.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...

Alle Webcams in Kloster (Hiddensee)

  • Heimatmuseum in Kloster
    Blick vom Heimatmuseum in Kloster auf den Ostseestrand
  • neue Webcam melden
    Es gab mal eine vom NDR Wetterstudio mit Blick auf den Leuchtturm, aberleider wurde die wohl deaktiviert. Daher gibt es wohl aktuell leider nur diese eine Webcam in Kloster (Hiddensee). Hilf mit und melde weitere Webcams.

Werbung

Karte mit den Webcams in Kloster (Hiddensee)

eine Übersichtskarte mit allen Standorten der Webcams zur einfacheren Orientierung.

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

mehr Infos über Kloster (Hiddensee)

DerName des kleinen Ortes “Kloster” auf der Insel Hiddense leitet sich vom ehemaligen Zisterzienserkloster (1296 -1536) ab und gilt heute wegen des Heimatmuseums, der Inselkirche und des Gerhart-Hauptmann-Hauses als das kulturelle Zentrum der Insel Hiddensee. Der Ort selbst ist mit seinen 350 Einwohnern immer noch sehr überschaubar und das, obwohl die Inselkirche bereits über 600 Jahre alt ist. Trotzdem bestand der Ort bis zu Beginn des 19. Jahrhunderts lediglich aus dem erwähnten Kloster, dem Gutshaus und einigen wenigen weiteren Häusern.Vor eben dieser Kirche befindet sich auch das Grab des 1946 verstorbenen Nobelpreisträgers Gerhart Hauptmann (Link zu all sein Büchern), der dieser Insel sein Gedicht »Die Mondscheinlerche« widmete. In seinem ehemaligen Sommerhaus ist heute das nach ihm benannte Museum. Es präsentiert neben seinem im Originalzustand erhaltenen Arbeits- Wohn und Schlafzimmer eine Dauerausstellung zum Leben und Werk des Dichters.

Hiddensee ist innerhalb des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft die größte Insel und verfügt über ca. 15 Kilometer naturnahen Ostseestrand. Abwechslungsreich wie die Küste sind auch die Strände der Insel Hiddensee. Es gibt breite Sandstrände, steinige Küstenbereiche und eine Steilküste im Norden. Gleichzeitig ist die Insel einer der bedeutendsten Kranichrastplätze in Deutschlands, daher dürfen die Südspitze der Insel sowie der Neue Bessin nicht betreten werden und wurden der Schutzzone I des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft zugeordnet. Dem größten Nationalpark in Mecklenburg-Vorpommern. Geschützt werden damit die Küste und Flachwassergebiete mit ihrer sehr reichhaltigen Flora und Fauna.

offline??

  • Wetterstudio am Leuchtturm Dornbusch

Screenshots einiger Hiddensee Webcams

Webcam Kloster Hiddensee mit Blick auf den Strand

Sie kennen eine Webcam, die hier noch nicht gelistet ist, bzw. möchten Ihre Webcam löschen oder aktualisieren lassen?

Dann hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar unten auf der Seite.

Rating: 2.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.